Unsere Empfehlungen

Hast du uns endlich gefunden - Edgar Selge

  Platz 1

  Edgar Selge:
Hast du uns endlich gefunden

 301 Seiten, 24,00 €

Das literarische Debüt von Edgar Selge: Ein Zwölfjähriger erzählt seine       Geschichte zwischen Gefängnismauer und klassischer Musik. Exemplarisch   und radikal persönlich.

Ich und der Weihnachtsmann - Matt Haig

Platz 2

Matt Haig:
Ich und der Weihnachtsmann

288 Seiten, 17,00 €

Aus ist es mit der Ruhe in Wichtelgrund – eine finstere Intrige wird geschmiedet, und zwar vom hinterlistigen Osterhasen.

Die Winterkönigin und andere Träume - Jackie MorrisPlatz 3

Jackie Morris:
Die Winterkönigin und andere Träume
160 Seiten, 18,00 €

»Die Winterkönigin« lädt uns ein, ihr paradiesisches Reich zu betreten und einzutauchen in eine Welt voller Schönheit und Harmonie.